Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Ausgefallenere Farben auf dem Vormarsch

    10.01.19 | 08:00 Uhr

    Für 2020 werden kühle Blau- und Grüntöne als Trendfarben von Clariant prognostiziert

    Mit ColorForward 2020 stellt Clariant die zukünftigen Farbtrends in der Plastikverarbeitung vor. Nachdem das Chemieunternehmen für 2019 gedeckte und dunkle Farben gewählt hatte, geht die Tendenz 2020 wieder in Richtung Individualisierung. Kühle Grün- und Blautöne sieht Clariant im Trend.

    Farbauswahl anhand globaler Trends

    Seit 2006 präsentiert Clariant jährlich eine Farbvoraussage für die Plastikindustrie. Auch 2018 kam dafür ein internationales Team aus Farbspezialisten in einem Workshop zusammen. Identifiziert wurden dabei vier Trends, die die Konsumenten zukünftig beeinflussen werden. Daraufhin wurden Farben ausgewählt, die im Zusammenhang mit diesen Trends eine emotionale Reaktion hervorrufen, und die entsprechende Farbpalette für 2020 erstellt.

    Kühle Farbtöne liegen im Trend

    In 2020 werden Konsumenten besonders durch den technologischen Wandel beeinflusst, so Clariant. Dazu kommt das hohe Maß an Informationen, mit denen sie täglich konfrontiert werden. Verbrauchern fällt es schwerer „normal“ zu bleiben, so Clariant. In diesem Kontext werden kühle Farbtöne, besonders Grün und Blau, im Trend liegen. Mit einer Auswahl an Rot-, Gelb- und Orangetönen sind auch einige warme Farben Teil der Farbpalette, die dann entweder sehr kräftig, durchsichtig oder mit Effektpigmenten versetzt sind.

    Quelle, Foto: Clariant

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten