Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Douglas eröffnet Flagship-Store im neuen Design

    25.10.18 | 08:00 Uhr

    Im Rahmen der #FORWARDBEAUTY-Strategie wurde Europas größte Douglas-Filiale modernisiert

    Das Kosmetikunternehmen hat seine europaweit größte Filiale renoviert. Der Flagship-Store in Frankfurt eröffnet in komplett neuem Design und mit neuer Hautpflege- und Spa-Etage. Die Modernisierung ist Teil der #FORWARDBEAUTY-Strategie, die das Unternehmen Anfang 2018 gestartet hat.

    Umfassendes Beauty-Angebot

    „Der Flagship-Store in Frankfurt bietet ein einzigartiges Sortiment sowie ein völlig neues Beratungs- und Servicekonzept, das weit darüber hinausgeht, was Retailer üblicherweise anbieten“, behauptet Tina Müller, CEO Douglas Group. Auf 2.377 Quadratmetern werden im Flagship-Store neben hochwertigen Hautpflegeprodukten, Naturkosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln zusätzlich auch Beauty-Behandlungen angeboten.

    Die dritte von insgesamt fünf Etagen ist diesen Beauty-Services gewidmet. Der Store bietet hier einen Friseursalon, eine Blow Dry Bar sowie einen Spa-Bereich mit sechs Behandlungskabinen. Zum Angebot zählen Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie Mani- und Pediküre. Darüber hinaus können die Behandlungsräume von Kosmetikfirmen gebucht werden.

    Fokus auf individualisierten Angeboten

    Besonders im Bereich der personalisierten Hautpflege wird eine Neuheit geboten. Douglas präsentiert mit Skinmade, einem Konzept des Fraunhofer-Instituts und der Dermatest GmbH, eine Möglichkeit zur Herstellung individueller Hautpflegeprodukte. Nach einer Analyse des Hautzustands mittels verschiedener Hautmessungen wird im Flagship-Store eine Creme zusammengestellt, die exakt auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt ist. Zusätzlich werden auf der gesamten Fläche Quick Treatments angeboten.

    Quelle, Foto: Douglas

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten